Laverna Journal – MacApp

Ich war zwar nie ein großer Evernote-Fan, aber ein paar Notizen für mich selber helfen ja etwas strukturierter und produktiver durch die Welt zu kommen. Verschlüsselung (JS-AES) brauch ich und viele Platform abdecken und super hip (aka Markdown, Github, JS) und natürlich sollen noch ein paar Features fehlen? (Rechtschreibung, Own-Cloud Sync). Vorfreude ist doch was dolles!

Laverna erfüllt dies alles:
[?] check

Download

Get it the stuff direkt von Github

Laverna Passwort vergessen MacApp

Nun habe ich mein super gutes Passwort vergessen und konnte mit der App nichts mehr anfangen, bis ich endlich den Ordner zum löschen gefunden. Sollte euch das am Anfang auch passieren hier findet Ihr die
Ordner zu euren Daten:
Mac: ~/Library/Application\ Support/laverna/IndexedDB
Windows: %USERPROFILE%\AppData\Local\Chromium\Laverna\IndexedDB
Linux: ~/.config/chromium/laverna/IndexedDB

Eine Antwort auf „Laverna Journal – MacApp“

  1. Oh, nice! Bin mir nich sicher, ob ich das brauche, aber Android-App gibt’s wohl auch, das is schoma cool. Danke!

    OSX Darwin, da musste ich erstmal drüber nachdenken, was ich da runterladen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax